Battlefield 5: ​Teaser-Trailer

Battlefield 5: ​Teaser-Trailer deutet auf Zweiten Weltkrieg als Szenario hin

In welchem Szenario wird der Ego-Shooter Battlefield 5 denn nun eigentlich spielen? Electronic Arts hat mittlerweile zumindest die Andeutung einer Antwort veröffentlicht. Vor kurzem ist nämlich ein kurzer Teaser-Trailer aufgetaucht, in dem ganz kurz ein Spielcharakter sowie Teile des Interface zu sehen sind. Die Indizien deuten Kämpfe während des Zweiten Weltkriegs an.

Seit der vergangenen Woche wissen wir, dass Electronic Arts und das Entwicklerstudio DICE den Ego-Shooter Battlefield 5 am 23. Mai 2018 im Rahmen eines großen Reveal-Events der Öffentlichkeit vorstellen wollen. Doch natürlich brennen den Fans bereits jetzt zahlreiche Fragen auf der Zunge. Eine davon dreht sich darum, in welchem Szenario die neueste Battlefield-Episode wohl angesiedelt sein wird. Einen ersten Hinweis darauf gibt es mittlerweile aus erster Hand.

Electronic Arts hat nämlich einen kurzen Teaser-Trailer von Battlefield 5 veröffentlicht. Darin sind für wenige Sekunden sowohl ein Spielcharakter als auch Teile des Interface zu sehen. Die Leiste am oberen Bildschirmrand deutet darauf hin, dass die Szene aus einer Conquest-Partie stammen könnte. Doch die Leiste zeigt auch zwei Symbole, die sehr stark nach dem Union Jack (Großbritannien) und dem Eisernen Kreuz (Deutschland) aussehen. Das würde auf den Zweiten Weltkrieg als Szenario schließen lassen. Darauf deutet auch die Fliegerbrille hin, die auf dem Kopf des Mannes zu sehen ist – auch sie stammt aus dieser Epoche.

Eine konkrete Bestätigung des Szenarios seitens Electronic Arts und DICE wird aber wohl noch bis zum 23. Mai auf sich warten lassen. Dann dürften wir auch weitere Details zum Inhalt von Battlefield 5 erfahren.

AdTech Ad

Quelle: Electronic Arts

Quelle: pcgames

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.